Der vollständige Ratgeber zum Download

Vorschau zum Ratgeber zum Download

 

Wie in den ersten beiden Teilen unseres Ratgebers aufgezeigt, kann das feine Häutchen um den Vaginaleingang durch viele natürliche Umstände ganz oder teilweise einreißen. Da ein gerissenes Hymen zu Problemen in und nach der Hochzeitsnacht führen kann, wünschen sich viele junge Frauen aus Angst vor Konflikten und aus (oft ungerechtfertigter) Scham über den vermeintlichen Fehltritt eine einfache Lösung.

Es gibt viele gute und häufig auftretende Gründe, das intakte Hymen nicht als ultimativen Nachweis der Jungfräulichkeit heranzuziehen. Dennoch kann eine Abweichung von der Erwartung des Mannes und der Familie zu großen Schwierigkeiten führen. Wer sich nicht sicher ist oder auf diesen Fall gut vorbereitet sein möchte, findet in unserem Ratgeber

  Nützliche Tipps und Tricks für die gelungene Hochzeitsnacht

   Alternativen zur Hymenrekonstruktion

   Ansprechpartner für Aufklärung, Hilfe und anonyme Beratung

   Umfassende Vergleiche von Alternativen & Kosten

  Die größten Mythen zum Jungfernhäutchen

In unserer Rubrik „Mythen & Fakten“ haben wir dabei auch weit verbreitete Ammenmärchen den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen gegenübergestellt.

 

 

Jetzt verbindlich 30-seitigen Ratgeber zum Download bestellen.

Mehr